Ein Leistungsstarkes Familienunternehmen...

Ein kleiner Einblick in die Firmengeschichte

 

Im Jahre 1986 gründete der Spenglermeister Peter Weber gemeinsam mit seiner Ehefrau Brigitte die Einzelfirma "Spenglerei Weber", die seit 1986 in der Handwerksrolle als Spengler- und Dachdecker Meisterbetrieb eingetragen ist.

 

Die erste Werkstatt des jungen Meisters befand sich damals in seinem Elternhaus in Hinterstein.

Hier baute er 1986 einen 22 Quadratmeter großen Schuppen in liebevoller Eigenregie zu einer eigenen Wirkungsstätte aus. Das Büro befand sich zu dieser Zeit in einer kleinen Ecke der Privatwohnung. Bereits im Gründungsjahr konnte mit der Eindeckung des 1.000 Quadratmeter großen Kupferdaches der St. Johannes-Baptist-Kirche in Bad Hindelang der erste Großauftrag verbucht werden. Dieser trug dazu bei, dass sich der Bekanntheitsgrad des kleinen Unternehmens schnell steigerte.

 

1989 bauten Peter Weber und seine Ehefrau ein Wohn- und Geschäftshaus im Gewerbegebiet in Vorderhindelang. Die Werkstatt mit Lager umfasst ca. 350 Quadratmeter und ist mit modernsten Maschinen und erforderlichen Gerätschaften ausgestattet.

Da Peter Weber bereits frühzeitig erkannte, dass ohne Qualität in der Ausbildung nichts geht, begann er bereits im Gründungsjahr seines Betriebs damit, Auszubildende in die Besonderheiten seines Handwerks einzuführen. Seit Firmengründung wurden unter Peter und Brigitte Weber 35 Lehrlinge im Spengler- wie im Bürobereich mit Erfolg ausgebildet. Sogar einige Innungs- und Kammersieger gingen dabei hervor.

 

Sohn Philipp Weber legte im August 2011 ebenfalls mit großem Erfolg die Gesellenprüfung im Klempnerhandwerk ab und wurde als bester Prüfungsabsolvent zum Innungs- und Kammersieger von Schwaben ernannt und ausgezeichnet. Zwei Jahre später erlangte Philipp Weber seinen Meisterbrief. Sein Werkstück wurde vom Prüfungsausschuss gekürt zum Meisterstück des Jahres 2015/2016 in der Kategorie "Bestes Design". Philipp ist seit bestandener Meisterprüfung in der Führungsebene der Spenglerei als Junior-Chef nebst seinem Vater tätig.

 

2015 erwarb er das gegenüberliegende Geschäftsgebäude und erweiterte somit die Firma um weitere 300 Quadratmeter Werk- und Lagerflächen, die vorrangig für den Bereich Flachdachbau genutzt werden. Die Spenglerei hat sich in den vergangenen Jahren auf den Bau von Flachdächern spezialisiert und gilt als führende Adresse in fachlicher und qualitativer Ausführung.

 

Im 1. Stock des Gebäudes befinden sich im modernen Stil die neuen Verwaltungsräume.


Spenglerei / Flachdachbau Weber

Inh. Hans-Peter Weber

Am Auwald 9 + 12

87541 Bad Hindelang

Tel: +49 8324 / 933 23 - 0

Fax: +49 8324 / 933 23 - 29

Web: www.spenglerei-weber.com

E-Mail: spenglerei-weber@t-online.de